Drucken
Zugriffe: 4521

Das erste Projekt, das wir konkret unterstützten war das „Women Economival Development Program“. Es startete Anfang 2012 und lief bis Ende 2016. Etwa 350 Frauen aus 9 verschiedenen Dörfern  haben daran teilgenommen.

Folgende Lehrinhalte wurden vermittelt:

-    Stickereiarbeiten an Kissenbezügen
-    Verarbeitung und Konservierung von Nahrungsmitteln
-    Entwicklung und Umsetzung von Vermarktungsstrategien

Dieses Projekt ist eingebettet in die übergeordneten Ziele von MASO:

-    Sicherstellen, dass auch Frauen einen Beitrag zur ökonomischen Entwicklung leisten können
-    Verwendung von natürlichen, lokalen Rohstoffen
-    Verbesserung der Qualitätsstandards der hergestellten Produkte
-    Suche nach Vermarktungsmöglichkeiten
-    Stärkung der individuellen Leistungsfähigkeit von Frauen
-    Förderung der Gleichberechtigung der Geschlechter

 

Aktuelle Projekte

 

Im August 2016 und im Juli 2018 waren wir vor Ort und besichtigten die von uns bisher unterstützten Projekte. Im Rahmen von ausführlichen Gesprächen mi den Mitarbeitern der Organisationen MASO und GOLSON legten wir zwei Schwerpunkte für die künftige Unterstützung durch unseren Verein fest:

 

Seit September 2016 unterstützen wir 11 mittellose Schülerinnen und Studentinnen mit Beträgen zwischen 250 € und 800 € pro Jahr. Damit können die Unterstützten die Kosten für Schule bzw. Universität sowie für Kost und Unterbringung bestreiten. MASO berichtet uns regelmäßig über den Fortschritt in der Ausbildung dieser jungen Frauen. Die Hilfsbedürftigkeit dieser jungen Frauen ergibt sich meist aus ihrer familiären Situation: Entweder ist der Vater verstorben oder er ist aufgrund von Krankheit nicht in der Lage, zu arbeiten.

 

Seit September 2016 unterstützen wir Fortbildungsprogramme für Frauen im abgelegenen Chapursan-Tal. Durch die Wiedereröffnung des Karakorum Highways hat sich die ökonomische Situation im Hunzatal wieder verbessert. Jedoch ist die Lage in den abgelegenen Seitentälern weiterhin schlecht. Deshalb konzentrieren wir unsere Unterstützung auf eines dieser Täler.